News

Zuschuss für Kunstrasenplatz Weiler


Seit mehreren Jahren fordern die Fußballer aus Weiler und Miedelsbach eine Erneuerung ihrer Kunstrasenspielfelder. Zuletzt hat man sich bei den Beratungen zum Haushalt 2020 darauf verständigt, für beide Sportplätze einen Zuwendungsantrag beim Land Baden-Württemberg zu stellen und beide Plätze im Jahr 2021 zu bauen. Nun gab es eine frohe Botschaft vom Land: Die Sanierung des Platzes in Weiler wird mit 80.000 Euro gefördert.

Obwohl der Antrag für Miedelsbach nicht bewilligt wurde, bleibt die Stadt Schorndorf bei ihrer Zusage, beide Kunstrasenplätze mit geplanten Baukosten von jeweils 250.000 Euro im nächsten Jahr zu sanieren. Bis dahin sind die Plätze durch eine bereits durchgeführte Tiefenreinigung weiterhin spieltauglich. Jetzt muss nur noch die Corona-Richtlinie des Landes mitspielen, bevor wieder gekickt werden kann.