News

Besondere Sportsfreunde im Sportpark


Gemeinsam ein tolles Projekt im Sportpark Rems verwirklicht.

Ganz sportlich!Besondere Kunst an einem besonderen Ort: Der französische Grafikkünstler Jean Jullien hat für Schorndorf sieben Sportsfreundinnen und -freunde entworfen, die die Gerätecontainer am Stadion zieren. In der vergangenen Woche trafen sich die Ideengeber vor Ort. „Klasse und sehr gelungen“, fasste Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer zusammen, was am Randes des Stadions mit der blauen Bahn entstanden ist. „Und klasse zu sehen, wie sich die Idee der Container, die übrigens aus unserem städtischen Fachbereich Gebäudemanagement kam, in toller Zusammenarbeit entwickelt hat. Denn mit an Bord war die Schorndorfer Agentur JoussenKarliczek, die Jean Jullien davon überzeugt hat, für Schorndorf zu zeichnen. Möglich gemacht haben die Umsetzung dann Nadine und Jürgen Rösch durch ihre großzügige Spende. Ein herzliches und großes Dankeschön dafür.“

Eine Herzensangelegenheit

„Wir sind froh, dass wir das hinbekommen haben, schließlich ist Jean Jullien einer der derzeit gefragtesten Illustratoren, der bereits viele bekannte internationale Projekte umgesetzt hat“, erklärte Thomas Joussen, Geschäftsführer der Agentur JoussenKarliczek. „Seine Illustrationen der Sportsfreunde und -freundinnen sollen deutlich machen, dass Sport für alle Menschen da ist, und Symbol sein für ein faires Miteinander.“ Sponsor Jürgen Rösch gefällt’s, auch wenn er den Fußballer erstmal suchen muss unter den Sportfreunden. Ihm und seiner Frau sei es eine „Herzensangelegenheit“ gewesen, hier ja zu sagen.