News

Gartenschau-Shop ist eröffnet
Eintrittskarten, Remsi Fan-Artikel, regionale Produkte und Informationen rund um die Remstal Gartenschau


Der Gartenschau-Shop am Unteren Marktplatz erwartet die Gartenschau-Besucher.
Der Gartenschau-Shop am Unteren Marktplatz erwartet die Gartenschau-Besucher. (Fotos: Authentic Studios/Potthoff)

Vergangenen Samstag hat der Gartenschau-Shop am Unteren Marktplatz feierlich seine Türen geöffnet. Die Schorndorfer Gastronomen Olaf Stickel und seine Ehefrau Nicole Bierbaum-Stickel betreiben mit ihrem Team das einladende und freundlich gestaltete Geschäft an zentralster Stelle, dem Willkommensplatz mit Kulturtisch, während der Gartenschau.

Wichtige Anlaufstelle

„Kompliment, wie toll Sie das Geschäft in so kurzer Zeit eingerichtet haben“, lobte Oberbürgermeister Matthias Klopfer das Betreiberehepaar Stickel. OB Klopfer freut sich besonders über das Engagement des Ehepaars Stickel, das täglich mit seinem Team von 10 bis 19 Uhr für die Gartenschaubesucher aus nah und fern die erste wichtige Anlauf- und Informationsstelle ist. „Ich freue mich über die Zusammenarbeit mit Ihnen als erfahrene Gastronomen. In der Zeit während der Gartenschau, sind Sie und Ihr Team Gesichter der Stadt Schorndorf und der Remstal Gartenschau. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung“, so Klopfer.

Vielfältiges Angebot

Im Shop gibt es die RemstalCard, die Dauerkarte der Remstal Gartenschau, sowie Tageskarten zu kaufen. Außerdem werden die Besucherinnen und Besucher mit Informationsflyern, Broschüren sowie Stadtplänen ausgestattet und erhalten Beratung rund um die Gartenschau. Gäste können auch Rollstühle, Rollatoren aber auch Bollerwägen im Gartenschau-Shop ausleihen. Was wäre die Remstal Gartenschau ohne ihr Maskottchen Remsi? Fans der fleißigen Gartenschau-Biene erhalten allerlei Fan-Artikel mit Remsi-Motiven, wie z.B. T-Shirts für Groß und Klein, Babystrampler, Schlüsselanhänger oder Holzremsis zum Selberbemalen. Auch gibt es zahlreiche Artikel mit Schorndorf-Motiven zu kaufen. Regionale und lokale Produkte dürfen natürlich nicht fehlen. So gibt es Produkte der Schorndorfer Senfmanufaktur oder die Genuss-Edition der Gartenschau-Weine.

Dass der Gartenschau-Shop eine Herzensangelegenheit für die Stickels ist, bemerkt man an der liebevollen Einrichtung des Ladens und der freundlichen Art des Ehepaars. „Etwas Überzeugungsarbeit hat es mich schon gekostet, aber jetzt freue ich mich umso mehr, dass wir beide voll hinter dem Gartenschau-Shop stehen“, verriet Olaf Stickel, der seiner Frau einen prächtigen Blumenstrauß überreichte.