News

Entleihstation am Karlsplatz


Fahrräder und Pedelecs nach Lust und Laune auszuleihen, von A nach B zu radeln und die Räder an einer beliebigen Fahrrad-entleihstation wieder abzugeben, das wird bald gängige Praxis in Schorndorf und Umgebung sein. Denn die Landeshauptstadt Stuttgart hat in Abstimmung und im Auftrag von insgesamt 80 Kommunen aus der Region Stuttgart und des Rems-Murr-Kreises ein interkommunales und regionsweites Fahrrad- und Pedelec-Verleihsystem initiiert. Dieses Verleihsystem wurde in Zusammenarbeit mit der DB connect unter dem Namen RegioRad Stuttgart eingeführt und wird nun auch bald in Schorndorf zu testen sein. Hierfür wird aktuell eine RegioRad Stuttgart Fahrrad und Pedelec-Entleihstation am Karlsplatz (gegenüber dem Bahnhof) gebaut. Die Arbeiten sehen hierbei die Bereitstellung der Infrastruktur vor, d. h. die Entleihstation, den Terminal und die Ständer. Pünktlich bis zur Remstal Gartenschau werden dann zwei Fahrräder und sechs Pedelecs zum Entleihen zur Verfügung stehen.

Sobald die Fahrräder und Pedelecs vor Ort sind, kann auch schon direkt der Entleihvorgang begonnen werden. Der Entleihvorgang kann per App, Terminal, Telefon oder Polygo-Card gestartet werden. Insgesamt gibt es in Baden-Württemberg aktuell fast 100 Stationen mit 700 Fahrrädern und 270 Pedelecs. Nähere Informationen zu den Entleihstandorten und dem Entleihvorgang finden sich auf der RegioRad Stuttgart Homepage unter: www.regioradstuttgart.de.